Dive with us - Extra Divers Worldwide

News & Aktuelles

Freitag, 15. Januar 2021   08:52 Uhr

Walhaisaison in Kenia

Die wenigen Gäste, die zur Zeit unsere Extra Divers Basis im Temple Point Resort Watamu besuchen, können sich über ganz besondere Begegnungen freuen.
In Januar und Februar ist Walhaisaison und auch Delphine werden gerade immer mal wieder gesichtet. Noch sind nur wenige Touristen in Watamu unterwegs, d.h. Abstandhalten ist gar kein Thema. Gleichzeitig lockt das Traumziel in Kenia mit Wassertemperaturen von 27-28 Grad, über Wasser ist es um die 30 Grad warm.

Die meisten Tauchplätze der kleinen Extra Divers Basis liegen in im Marine Nationalpark von Watamu. Unser deutscher Basisleiter Matthias hat sich riesig gefreut, die Gäste nach der langen Pause wieder auf spannende Tauchausfahren mitnehmen zu können. Die Riffe im Nationalpark sind sehr vielseitig, neben zahlreichen Fischschwärmen sind auch viele Makrohighlights vertreten.

Den Aufenthalt am Strand kann man auch perfekt mit einer Tiersafari in einem der umliegenden Nationalparks kombienieren und sich auf Foto-Pirsch nach Löwen, Elefanten, Giraffen, Krokodilen und mehr begeben.

Und noch eine gute Nachricht gibt es für Naturliebhaber: Seit 2020 sind im Marine Park Plastikflaschen verboten. Unsere Extra Divers Basis in Kenia ist natürlich auch plastikfrei.

Zur Einreise nach Kenia ist z.Z. ein negativer PCR-Test erfoderlich, der nicht älter als 96 Stunden sein darf.

Extra Divers Worldwide
Dive Center & Hotel Management AG

Kirchstrasse 33
Postfach 1152
9490 Vaduz
Liechtenstein

E-Mail: info@extradivers.org

Top