Dive with us - Extra Divers Worldwide

Tauchsafari / MY Red Sea Explorer

Schiff

Vorhang auf für ein Safarischiff der Superlative:
Die MY Red Sea Explorer bietet abwechslungsreiche Safaris zu den besten Tauchplätzen im Roten Meer.
Das einzigartige Safarischiff unter dem Management der Extra Divers setzt neue Standards im Roten Meer und ist mit allem ausgestattet, was für eine gelungene Tauchsafari erforderlich ist. Durch die besondere Bauweise der MY Red Sea Explorer genießen unsere Gäste ein Maximum an Platz, Komfort, Qualität und Sicherheit, denn das Schiff ist nicht wie die meisten anderen Safarischiffe aus Holz, sondern aus massivem Stahl gebaut.

Das 43 Meter lange und 9,70 Meter breite Safarischiff verfügt über insgesamt 12 Kabinen, einen klimatisierten Salon mit Bar und gemütlichen Sitzecken, TV, WIFI (Empfang & Signalstärke abhängig von Route und Standort des Schiffes), Restaurant mit Buffet, Tauchplattform und ein sehr großes Taucherdeck. Zum Entspannen laden die geräumigen Sonnendecks ein. Leistungsstarke Entsalzungsanlagen garantieren immer genügend Frischwasser, zwei Generatoren eine 24-stündige Stromversorgung. Die zuvorkommende Crew sorgt für besten Service!
Selbstverständlich befindet sich auch ENOS an Bord – das beste Taucherrettungssystem weltweit.

RSE außen 1
RSE außen 1

Ausstattung und Kabinen

- 4x Superior Unterdeck mit Panoramafenstern, Einzelbetten, Bad mit Dusche/WC (davon 1 Familienkabine für 2 Erwachsene und 1 Kind mit einem 3. Schlafsofa
- 4x Superior Oberdeck mit Panoramafenstern, Doppel- und Einzelbetten, Bad mit Dusche/WC
- 3x Masterkabine Hauptdeck mit Panoramafenstern, Doppel- und Einzelbetten, Bad mit Dusche/WC
- 1x Royal Suite auf dem Oberdeck mit circa 170° Panoramasicht, Kingsize Bett, Regendusche, WC, privater Terasse und direkt angrenzendem Sonnendeck.

Die geräumigen, komfortabel ausgestatteten Superior Unterdeck Kabinen sind mit zwei Einzelbetten, Klimaanlage, TV, Kühlschrank, Sofa, Tisch, Safe, Panoramafenstern, Bad mit Dusche und WC, Bademänteln sowie Handtüchern ausgestattet. Die Oberdeck Superior Kabinen mit Doppel- und Einzelbetten sind fast identisch ausgestattet (ohne Sofa und Tisch) und liegen auf dem Oberdeck. Die drei Mastersuiten liegen auf dem Hauptdeck des Schiffs und sind gleich wie die Unterdeckkabinen ausgestattet.

Die Royal Suite oder auch „the real big one“ liegt auf dem Oberdeck des Schiffes und bietet ein Non-Plus-Ultra an Platz und Komfort. Ausgestattet ist die Suite auf rund 45qm mit einem großen Kingsize Doppelbett, geräumiger Sitzgruppe, Regendusche, Nespresso Kaffeemaschine, TV, Minibar (erste Füllung inkludiert) und vielen weiteren Annehmlichkeiten neben einer privaten, überdachten Terasse zwei angrenzenden französischen Balkonen, einem nur wenige Schritte entfernten Sonnendeck und Panorama-Rundum Blick.

Verpflegung

Inklusive Vollpension.

Schmackhafte und reichhaltige Mahlzeiten werden dreimal täglich in Buffetform serviert. Nachmittags-Snacks sowie Kaffee, Tee, Wasser und Softdrinks sind ebenfalls im Preis inklusive.

Gegen Gebühr stehen lokale Weine, Bier, Kaffeespezialitäten und Dosengetränke zur Verfügung. Die Verpflegungsleistung beginnt mit dem Abendessen am ersten Tag und endet mit dem Frühstück am letzten Tag.

Tauchbetrieb

Essen – Schlafen – Tauchen – Relaxen!
Eine Safari auf der MY Red Sea Explorer lässt keine Wünsche offen. Im Allgemeinen werden 3 bis 4 Tauchgänge am Tag inklusive Nachttauchgänge angeboten (erster und letzter Seetag der Tauchsafari: 2 bis 3 Tauchgänge). Vor jedem Tauchgang findet ein ausführliches Briefing statt. Es sind zumeist 2 erfahrene Diveguides an Bord. Getaucht wird mit 12 Liter (80 cu) Alu-Flaschen (DIN/INT-Anschluss). 15 Liter Stahl-Flaschen bzw. Leihausrüstung sind gegen Vorausbuchung und gegen Aufpreis an Bord erhältlich. Nitrox ist gratis für zertifizierte Nitrox-Taucher. Auf dem Tauchdeck sowie der Tauchplattform befinden sich Süßwasser-Duschen, Spülbecken, WC und ausreichend Stauraum für die Ausrüstung. Getaucht wird entweder von einem der beiden geräumigen 6 Meter langen und 2,45 Meter breiten und mit umweltfreundlichen Yamaha 4-Takt Motoren ausgestatteten Zodiaks oder von der Tauchplattform. Taucher benötigen mindestens 50 Tauchgänge. Generell beträgt die Maximaltiefe 40 Meter. An Bord wird ENOS verwendet (GPS-gestütztes Notfall Ortungssystem für Taucher). Die Verwendung eines Tauchcomputers und einer Signalboje ist Pflicht!

Dive Guide Nemo
Dive Guide Nemo

Tauchsafari

Inklusive:
  • Unterbringung in einer Doppelkabine
  • Transfer ab/bis Flughafen (Zuschlag für Transfer ab Hurghada bei Südtouren ab/bis Port Ghalib € 25,- pro Person und Strecke)
  • Vollpension (die Verpflegungsleistung beginnt mit dem Abendessen am ersten Tag und endet mit dem Frühstück am letzten Tag)
  • Softdrinks, Wasser, Tee und Kaffee
  • Tauchen (ca. 3-4 Tauchgänge täglich, am ersten und letzten Seetag ca. 2 Tauchgänge)
  • Flasche, Blei, Tauchguide
  • WIFI (Internet Netzabdeckung vorausgesetzt)
  • Nitrox (für zertifizierte Nitrox-Taucher)
  • ENOS Sicherheits- & Ortungssystem
  • Exklusive:
  • Einreisevisum € 30,- pro Person (zahlbar vor Ort)
  • Flug nach Marsa Alam bzw. Hurghada
  • Lokale Gebühren € 175,- pro Person für alle Touren (zahlbar vor Ort)
  • Dosengetränke und Alkohol, Kaffeespezialitäten
  • Tauchkurse (gegen Voranmeldung und auf Anfrage)
  • Ausrüstungsverleih (gegen Voranmeldung und auf Anfrage)
  • € 30,- pro Woche für 15 Liter Flaschen
  • Anschlussaufenthalt z.B. bei den Extra Divers Port Ghalib

Allgemeine Infos

Für die Beantragung der Tauchgenehmigung bei den ägyptischen Behörden benötigen wir Ihre Reisepasskopie bei der Reisebuchung (bei kurzfristigen Buchungen spätestens 1 Woche vor Abfahrt). Der Reisepass muss bei Abreise noch mindestens noch 6 Monate gültig sein. Bei Nichteinhaltung übernehmen wir keine Haftung, wenn es zu Verzögerungen bei der Abfahrt kommt.
Wir benötigen von jedem Taucher ein gültiges Brevet und Logbuch sowie ein gültiges ärztliches Attest bzw. eine medizinische Selbstauskunft. Mindestens 50 Tauchgänge sind erforderlich, der letzte Tauchgang sollte nicht länger als 1 Jahr zurückliegen. Es bleibt dem Tauchguide freigestellt, Gästen, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen oder über unzureichende Taucherfahrung verfügen, an bestimmten Plätzen (Strömung, Tiefe etc.) das Tauchen entschädigungslos zu untersagen.
Die max. Tauchtiefe beträgt 40 Meter, entsprechende Ausbildung vorausgesetzt. Dekompressions-pflichtige Tauchgänge sind generell zu vermeiden. Das Mitführen eines Tauchcomputers und einer Signalboje ist Pflicht und dient Ihrer eigenen Sicherheit. Bei bestimmten Touren (u.a. BDE, Marinepark) sind Nachttauchgänge nicht oder nur eingeschränkt möglich.
Die exakte Route ist wetterabhängig und abhängig von der Taucherfahrung unserer Gäste. Routenänderungen aufgrund Behördlicher Anordnung sind vorbehalten.
Getaucht wird mit 12 Liter (80 cu) Alu-Flaschen (15 Liter Stahl gegen Voranmeldung und Aufpreis). Auf dem Schiff befinden sich in der Regel weder Ausrüstungsgegenstände noch Ersatzteile. Gegen Voranmeldung können Ausrüstungsgegenstände, Tauchlampen und Computer ausgeliehen werden (Preise auf Anfrage).
ENOS, das Sicherheits- & Ortungssystem für vermisste Taucher an der Oberfläche, wird auf Wunsch kostenlos für jeden Taucher zur Verfügung gestellt. Bei Verlust oder Beschädigung des Senders werden Euro 350,- an den Gast berechnet.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reisekrankenversicherung inkl. Druckkammerbehandlung.
Bei Transfers von Hurghada nach Port Ghalib kann eine maximale Wartezeit von 3 Stunden vorkommen (z.B. durch Flugverspätungen oder Zusammenlegung von Transfers).

Sicherheit

ENOS Taucherrettungssystem an Bord,
Defibrillator, 2 Rettungsinseln, Satellitentelefon EPIRB, Schwimmwesten, Rauchwarner in allen Räumen, Feuerlöscher, Sauerstoff & Erste Hilfe Ausstattung

Technische Daten

  • Fertigstellung: 2019
  • Routen: 7 Nächte Safaris im nördlichen und südlichen Roten Meer
  • Größe: 43 Meter Länge und 9,70 Meter Breite
  • Kapazität: 24 Gäste in 12 Doppelkabinen mit Dusche/WC und Klimaanlage
  • Motoren: 2x Doosan V222, je 1000PS aus 12 Zylindern und 22 Litern Hubraum
  • Geschwindigkeit: maximal 14 Knoten, Cruising Speed ca. 10 Knoten
  • Strom: 2x 150kW, 230V & 400V, 50 Hz.
  • Wasser: ca. 18‘000 Liter + 2x Salzwasser-Aufbereitungsanlagen mit je 4,5m³ /24 Stunden
  • Treibstoff: ca. 22‘000 Liter Diesel
  • Zodiaks: 2x Tiger Marine Divemaster 600 mit jeweils einem Yamaha 4-Takt Motor 70PS und Einstiegsleiter
  • Navigation: Radar 48sm, EPIRB, Echolot/Sonar, GPS, Plotter, UKW und Seefunk
  • Kompressor: 2x Bauer K15 je 450ltr/min Lieferleistung, 1x Mattai Nitrox Membrananlage ca. 900ltr/min
  • Ausstattung: 4 Sonnendecks mit Teilbeschattung, Restaurant und Lounge mit CD-/DVD-Player und Fernseher, Sonnenliegen, Outdoor Sitzgelegenheiten, BBQ Bereich.

Zahlung vor Ort

Euro, US Dollar, Ägyptische Pfund, Kreditkarte (Visa/Mastercard)

LiveaboardTauchen mit GrossfischWracktauchenTauchsafariGruppenreisenFamilienfreundliches TauchenNitrox for Free

Mehr zum Ziel

360°!

Preise und Kontakt

Bewertung

Preis/Leistung One PointOne PointOne PointOne PointOne Point
Zimmer One PointOne PointOne PointOne PointOne Point
Kulinarik One PointOne PointOne PointOne Point
Service One PointOne PointOne PointOne Point
Erholung One PointOne PointOne PointOne Point

Tipps, Trends & Informationen

Top