Dive with us - Extra Divers Worldwide

News & Aktuelles

Mittwoch, 10. Juli 2019   09:20 Uhr

Immernoch ein Geheimtipp: El Hierro

El Hierro, das südlichste Tauchrevier Europas

Auf demselben Breitengrad wie Sharm El Sheik gelegen, vereint El Hierro grossartiges Tauchen in warmem Wasser mit den Vorteilen Europas (politische Sicherheit, Euro-Währung, Infrastruktur).
Die südwestlichste Insel der Kanaren ist eigentlich ein grosser Vulkan mit vielen Schloten, demenstsprechend ist die Unterwasserlandschaft geformt.
Jeder der über 25 Tauchplätze sieht anders aus. Es gibt Lavaströme, Magmaröhren, Gasblasen, Pinacles und imposante Felsformationen.

Tiere gibt es natürlich auch. Nacktschnecken, Garnelen, Krabben, Bärenkrebse und Langusten, Muränen, Kugelfische, Lippfische, Barsche, Papageienfische, Rochen, Mantas, ...
Delfine, Wale und Hammerhaie eher vom Boot aus.

Die Tauchbasis der Extra Divers El Hierro ist klein aber fein, maximal 10 Gäste werden pro Tauchausfahrt mitgenommen.
Kurze Wege und individueller Service machen das Tauchen zu einem “Extra”-Vergnügen.
Tauchgruppen ab 8 Personen bekommen ihr “eigenes” Boot, der zehnte Taucher taucht umsonst.
Privat-Touren mit eigenem Guide sind ebenfalls möglich.

Für den Entsättigungs-Tag vor der Abreise und Nicht-Taucher ist auch über Wasser allerhand geboten. Die Insel ist ein Minikontinent mit 1500m Maximalhöhe, 7 Vegetationszonen, Biosphärenreservat, Wanderparadies und Dank guter Strassen auch mit dem Mietwagen perfekt zu erkunden.

Last-Minute Angebot, gültig im Juli & August:
7 Übernachtungen, 10 Tauchgänge pro Person, Komplettpreis für 2 Personen: 859,- €

Anfragen und weitere Infos: elhierro@extradivers.org
oder die direkt über die eigene Homepage extradivers-elhierro.com

Extra Divers Worldwide
Dive Center & Hotel Management AG

Kirchstraße 39
FL - 9490 Vaduz
Liechtenstein

E-Mail: info@extradivers.org

Top